Tipps zum Geniessen

Der Phantasie zum Genuss von den Produkten von Jamsession sind keine Grenzen gesetzt!

Hier eine kleine Auswahl an Vorschlägen:

Fruchtaufstriche:
  • Marmeladebrot (alle Sorten von Jamsession, auch auf Semmel, Kipferl, usw... köstlich!;)
  • Naturjoghurt (alles)
  • Käse (alle Sorten, besonders gut: Sorten mit Gewürzen, z.b. Marille schwarzer Pfeffer Rosmarin)
  • Fleisch und Fisch (entweder zum fertigen Gericht dazu servieren oder gleich mit kochen)
  • Verfeinern von Mehlspeisen

+ Quitte oder Isabellatraube zu Steak
+ Erdbeer grüner Pfeffer Basilikum zu Garnelengerichten
 

 


Gelees:

Die Gelees werden beim Erwärmen komplett flüssig und erstarren beim Erkalten wieder zu ihrer ursprünglichen Festigkeit. (sollte mehr Festigkeit gewünscht sein einfach mit den üblichen Geliermitteln zusätzlich binden)

  • Naturjoghurt, Eis und Nachspeisen aller Art
  • Kuchenfüllungen und Toppings
  • Abschluss auf Pasteten
  • Verfeinern von warmen Saucen

+ Cremiges Naturjoghurt mit allen Sorten
+ Leberpastete mit Rhabarbergelee
+ Obst- oder Topfentorten mit HollerZitronen-, Ribisel-, oder Himbeergelee bedecken (Rezept Schokokuchen)
+ Veilchengelee und HollerZitronengelee passen auch gut zum Spargel
+ Salatmarinaden können mit Gelees etwas gesüßt werden
 

 


Sirup und Honig:

  • -diese Produkte sind meist eher flüssiger Natur und eignen sich daher gut zum Untermischen und zum Kochen, Braten, Backen,...
+ Holler Zitronenhonig ist köstlich zum Müsli mit Früchten oder über einen frischen Obstsalat zum Süßen. Auch Salatmarinaden lassen sich damit verfeinern.
+ Sirup ist zum Verdünnen und natürlich zum Verfeinern von Joghurt, Kompotten, Fruchtsalaten, Coctails…geeignet, und zu allen raffinierten Nachtischkreationen.
 
Alle Produkte machen sich sehr gut in der Küche mit erfinderischen Köchinnen und Köchen.
Tripenta kreativ - Werbung & Marketing Agentur